Permakultur-Aktionstag

Permakultur-Aktionstag

Permakultur-Aktionstag am 14.04.
Eine herzliche Einladung von Lukas:
„Hallo Du! Es ist Frühling und die Permakultur-Ecke unserer Solawi Superschmelz kommt! Kräuterspirale, Insektenhotel, Mulch Total – und Du! Wir teilen Ideen und gestalten gemeinsam ein ruhiges, schönes und vielfältiges Ökosystem, damit unsere Gärtner*innen, wir und die Kinder es noch hübscher haben auf dem Hof. Der erste große Aktionstag ist für Sonntag, 14.04. ab 11 Uhr auf Hof Quellen geplant.

Telegram Gruppe Pad
Kontakt: Lukas, Tel. 0176 64643840, [fricke@transtitut.org](mailto:fricke@transtitut.org)

Online wird bereits fleißig gesammelt, und das Permakultur-Komitee Himbeertraum freut sich auf rege Beteiligung. Fragen, Anregungen und Inspirationen werden hier gestellt, geäußert und geteilt, bis wir solidere Strukturen haben:
Permakultur ist eine ganzheitliche Philosophie. Wir möchten uns undogmatisch daran bedienen und versuchen, die Beziehung zwischen Mensch und Natur neu zu verstehen. Die Diskussion der Mensch-Natur Beziehung kann genutzt werden, um Auseinandersetzung mit anderen wichtigen Themen anzustoßen und unsere gesamtgesellschaftlichen Probleme endlich anzugehen … und die Erde wird der schönste Platz im All.“

 Kontakt für weitere Fragen: Lukas, Tel. 0176 64643840, fricke@transtitut.org


2 Gedanken zu „Permakultur-Aktionstag

  1. Moin, moin,

    habe gerade eben diesen Aktionstag entdeckt.
    Da wir auch einen Anteil erworben haben, wollen wir ab und an mitwirken. Viel geht dieses Jahr leider nicht, da eine Wohnung für unsere Mutter im Dachgeschoß schnell fertig werden muß.
    Aber für die Kräuterspirale hätten wir noch ein Buch im Regal stehen.
    Von Irma Erckenbrecht: Die Kräuterspirale. Eine solche wie auf Seite 79 abgebildet haben wir uns vor 4 Jahren im Durchmesser von 2,8m unweit der Küche, neben der Terrasse in unserem Hausgarten (mit 80m² Mischkultur) angebaut.
    Das Buch können wir als Leihgabe für die dafür nötige Zeit überlassen.
    Außerdem möchte ich mit meiner Tochter (9 Jahre) am Aktionstag vorbeikommen. Vielleicht sollte ich das Buch schon vorher vorbeibringen?

    Gruß aus Buchholz
    Dirk Köster

    1. Hallo Dirk, super, dass du ab und zu an Bord bist. Um die Permakultur AG kümmert sich Lukas, kontaktiere ihn gern bei Fragen (fricke@transtitut.org). Ich denke, dass es reicht, wenn du das Buc mitbringst, aber frag ihn einfach mal. Bis bald auf dem Acker! Anna von der Planungsgruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.